FRAGE: Was macht der Kräuterwirbel, wenn er nicht schreibt?

ANTWORT: Die Vorweihnachtszeit genießen natürlich!  

WICHTIGE ANMERKUNG: Ich wünsche euch von Herzen, dass ihr diese Zeit ebenfalls genießen und bewusst erleben könnt!

Traditionell fanden vergangenes Wochenende bei uns zwei der wichtigsten Termine im Jahr statt  🙌:

1. Das Familien- Adventkranzbinden
Jährlich findet bei uns im Haus das Familien-Adventkranzbinden statt. Traditionell gibt es zuvor zur Stärkung Bratwürstel und Sauerkraut vom Fleischer meines Vertrauens Fleischhauerei Kinast GmbH. Gut gesättigt lassen wir unserer Kreativität freien Lauf. Mittlerweile sind wir schon recht geübt und es entstehen echte Kunstwerke. Seht euch die Bilder an und überzeugt euch selbst davon! Meine Omi war unsere Lehrmeisterin gemeinsam mit Opa schneidet sie uns außerdem tüchtig die „Kreuzerl“. Diesen Tag möchte ich aus der Adventzeit nicht mehr wegdenken müssen.

     

2. Das Family-Kekserldate mit meinen Freundinnen
Ich kann mich gar nicht mehr genau erinnern, wann wir damit angefangen haben… …jedenfalls ist es mittlerweile kinderreicher, viel lauter und bunter geworden. Jede Familie bereitet daheim Kekserlteig vor, vor Ort wird er dann gemeinsam geformt, gebacken und verziert. Es ist wertvolle gemeinsame Zeit in der viel gequatscht, gescherzt und gelacht wird und nebenbei geht jeder mit einer kleinen Weihnachtsbäckerei für die Adventzeit Nachhause. Prädikat: Sehr empfehlenswert

Alles Liebe,
Bianca